Unsere Zentrale in der Dreihackengasse

Um unseren Teilnehmenden auch außerhalb unseres Trainingsangebots Begegnungsmöglichkeiten zu bieten, haben wir in unserer Zentrale in der Dreihackengasse 1 wunderbare Räumlichkeiten. Dazu gehört neben unserem Büro auch eine große Gemeinschaftsküche. Dort kochen wir fix jede zweite Woche gemeinsam mit den Jugendlichen und jungen Erwachsenen und sonst je nach Bedarf im Rahmen unserer neuen Öffnungszeiten. Unsere TrainerInnen beteiligen sich immer wieder an diesen Kochaktionen und bringen ihr Know-how somit auch an dieser Stelle ein.

Jeden Dienstag und Donnerstag von 14:30 bis 17:30, sowie jeden Mittwoch von 13:30 bis 15:30 öffnen wir unsere Pforten. Im Rahmen dieser open house- Termine können unsere Teilnehmenden Freunde mitbringen, nach Vereinbarung kochen und im „Jugendraum“ das Spielangebot nützen. Da gibt es neben Klassikern wie einem Drehfußballtisch und etlicher Gesellschaftsspiele nun auch eine Playstation mit Beamer und eine Musikbox.

Speziell der Jugendraum ist noch in Entwicklung und wird laufend mit Jugendlichen gemeinsam gestaltet und erweitert. So wird in Zukunft auch so mancher Einrichtungsgegenstand gemeinsam mit der Werkstätte von heidenspass zusammengezimmert.

Der Jugendraum bietet mit einem Schreibtisch, Computer und Lernutensilien zusätzlich die Möglichkeit für gemeinsame Lernstunden. Dabei sind wir bemüht auf die individuellen Bedürfnisse unserer Teilnehmenden einzugehen. Das heißt im Rahmen der Lernunterstützung klären wir ab was die Teilnehmenden für Stärken und Schwächen mitbringen, welcher Lerntyp sie sind und wohin sie sich entwickeln möchten. Um diesen Prozess so gut wie möglich zu beschreiten steht Magda, unsere Sozialarbeiterin, im stetigen Austausch mit Jugendcoaches. So feilen wir gemeinsam an einem sinnstiftenden Perspektivenplan um mit den Jugendlichen und jungen Erwachsenen bei heidenspassMATCH! realistische Ausbildungsziele zu erarbeiten.

Wer sich einen unverbindlichen Eindruck von unserem Projekt und seinen großzügigen Räumlichkeiten machen möchte, kann gerne auch im Rahmen unserer Infotage, jeden Donnerstag von 9:00 bis 12:00, vorbeikommen!